Innovage am UBS-Seminar «Vorbereitung auf die Pensionierung»

Zukünftige pensionierte Fachkräfte der UBS erhalten Informationen über ein mögliches Engagement als Freiwillige bei Innovage


Auf Einladung von Human Resources UBS erhielt Claude Mignot, ehemaliger UBS-Kaderangehöriger, vom Netzwerk Bern-Solothurn, die Gelegenheit, im Rahmen des 1-tägigen Seminars, Innovage vorzustellen.

240 künftige Pensionierte lauschten unter dem Titel «Vor der Pensionierung ist nach der Pensionierung» den Ausführungen über die Erfahrungen im Vorfeld und nach der Pensionierung.

Innovage ermöglicht ehemaligen Fachkräften ein sinnvolles Engagement nach der Pensionierung.

In der Pause und beim Apéro wollten viele Interessierte von den Innovage-Beratern Ueli Roth, Netzwerk Bern-Solothurn und Peter Angehrn, Netzwerk Zürich, mehr über ein mögliches gemeinnütziges Engagement bei Innovage erfahren.