Innovage am Marktplatz 60plus in Luzern 2018

Der Marktplatz Luzern60plus ist zur Marke, zum eigentlichen Brand für Freiwilligenarbeit im Alter geworden. Bereits zum fünften Mal wurde der Anlass dieses Jahr durchgeführt. In der Kornschütte über dem Samstagsmarkt an der Reuss präsentieren sich jeweils 30 Nonprofit-Organisationen und zeigen was zwischen Pension und Exit so alles möglich wäre. Gegen 1500 Besucherinnen und Besucher waren auch dieses Jahr dabei.


Innovage Marktplatz 2018
Projektberater am Stand Innovage Zentralschweiz
Toni Zwyssig spricht mit Rolf Lyssy
Compagnia Due

Die Veranstaltung: Im Frühjahr findet jeweils in der Kornschütte (im Luzerner Rathaus) der Marktplatz 60plus statt. Sich engagieren, sich einbringen, mitreden - das ist ein Anliegen vieler Menschen in unserer Gesellschaft. Der Marktplatz 60plus versteht sich als Plattform für das zivilgesellschaftliche Engagement der älteren Bevölkerung. Rund 30 Institutionen zeigen jeweils an ihren Marktständen, wo Freiwilligenarbeit gefragt ist.

«Humor trotz(t) Alter»

Humor im Alter – geht das überhaupt? Und wenn ja, wie geht das?
Lachen sei gesund, sagt sogar ein Bundesrat. Danach übt er sich in der Kunst über sich selbst zu lachen! Mit dem Motto des Marktplatzes 2018 wollen wir diesen heiklen Fragen auf den Grund gehen. Dazu haben wir eine Reihe prominenter Gesprächspartner eingeladen. Sie sagen uns: «Humor trotz(t) Alter»!


Termin: Der nächste Marktplatz 60plus findet am Samstag, 2. Juni 2018 in der Kornschütte Luzern statt.