Erfahrungswissen nutzen – ein Gewinn für alle

Innovage kombiniert Alter mit  Innovation. Schweizweit stellen neun Netzwerke der Gesellschaft Erfahrung und Fachwissen ihrer Mitglieder unentgeltlich für gemeinnützige Projekte zur Verfügung. 

  • img
  • Innovage schafft eine Brücke zwischen Gemeinnützigkeit und Erfahrung. Dadurch profitieren Nonprofit-Organisationen von einem Erfahrungsschatz, den sie sich sonst nie leisten könnten.

    Professor Georg von Schnurbein, Leiter CEPS (Center for Philanthropy Studies)

  • Die Digitalisierung schreitet schnell voran

    Die technischen Anforderungen wachsen vor allem für die ältere Generationen. Experten und Expertinnen diskutierten am Podium «Marktplatz55+» in Basel, wie die Technik die Pensionierten beeinflussen kann. Ist die Entwicklung ein Fluch oder ein Segen?

    weiterlesen

  • Innovation als Motor unserer Gesellschaft

    Die Nonprofit-Organisation Innovage leistet seit über 10 Jahren unermüdlichen Einsatz für die Gesellschaft. Das Rezept für gutes Gelingen ist einfach erklärt. Es braucht eine gute Idee, viel Wissen und Berufserfahrung sowie engagierte Mitglieder.

    weiterlesen

  • Der Schlüssel zum Ruhestand

    An den Ruhestand zu denken, ist gut. Die Erfahrung mit jenen zu teilen, die sie schon leben, ist noch besser! Innovation Suisse Romande - ISR hatte daher die Idee, innovative Workshops zu entwickeln, um angehende Rentner in ihrer nachberuflichen Zukunft zu begleiten.

    weiterlesen

  • Projektanfrage

    Haben Sie eine Projektidee oder brauchen Sie Unterstützung für Ihre gemeinnützige Organisation?

  • Mitglied werden

    Sie möchten sich gerne mit Ihrer ganzen Erfahrung in der Freiwilligenarbeit für die Gesellschaft engagieren?

  • über uns

    Wir stellen Erfahrung und Wissen zur Verfügung, indem wir gemeinnützige Projekte begleiten oder selber entwickeln.