Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schmetterlinge – nicht nur im Bauch!

Im Drei-Seen-Land sollen die Schmetterlinge fliegen: Ein Naturgartenprojekt schafft dazu die Voraussetzungen.

Innovage Bern-Solothurn hat in den vergangenen anderthalb Jahren den jungen Verein «wild&schön» mit Sitz in Sutz am Bielersee beraten - und zwar sowohl bei seiner Etablierung als funktionierende gemeinnützige Einrichtung als auch bei seiner Positionierung im ökologisch-grünen Umfeld in der Region Murten-, Bieler- und Neuenburgersee.

Als Fernziel soll dereinst ein «Schmetterlingskorridor» das Papiliorama in Kerzers mit den Ufern dieser drei Seen und dem Jurasüdfuss verbinden - getragen von zahllosen zertifizierten Naturgärten und grossen biodiversen Flächen. Als beratende Institution sind wir stolz darauf, dem Verein bei der Erarbeitung dieser schönen Zielsetzung geholfen zu haben.

wild&schön