Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

VASK: EX-IN Weiterbildung für Angehörige

Der VASK Bern bietet Informationen und Unterstützung für Angehörige von psychisch kranken Menschen. Innovage Bern-Solothurn unterstützt den Verein bei der Erarbeitung eines nachhaltigen Finanzierungskonzepts.

Der Verein vertritt die Interessen der Angehörigen und ist mit öffentlichen und privaten Institutionen vernetzt. Dank finanzieller Unterstützung durch die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz kann der VASK Bern in der Schweiz den Weiterbildungsgang «Experienced Involvement für Angehörige» (EX-IN) nach dem Hamburger Modell anbieten. Das Erfahrungswissen soll andere Angehörige in schwierigen Belastungssituationen stärken und ihnen helfen, Genesungswege von Betroffenen zu verstehen und die eigene Gesundheit zu erhalten.
Ausgebildete Angehörigenbegleiter*innen - auch Peers genannt - begleiten andere Angehörige. Sie wirken mit in psychiatrischen und sozialen Versorgungsangeboten, bei Fortbildungen, in der Öffentlichkeitsarbeit und in innovativen Projekten.

Mehr erfahren: VASK Bern