Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Hier lässt es sich gut verweilen: «Generationeträff» in Luzern

«Generationeträff» vor der Maihofkirche in Luzern. Die originelle orange Sitzbank lädt Menschen aller Altersgruppe zum Verweilen und zum Austausch ein. Eine Sitzbank die Generationen verbinden kann.

 

Entstanden ist der Generationeträff durch eine Zusammenarbeit von Studierenden der Hochschule Luzern und Berater:innen von Innovage Zentralschweiz. Die Umsetzung der an der Hochschule entstandenen Idee war anspruchsvoll; vor allem Mittelbeschaffung und Standortsuche erwiesen sich als Knacknüsse. Umso stolzer können die Studierenden (und die Berater:innen) auf das Ergebnis sein.
Zur Bank gehört ein Podcast - Junge Erwachsene starren ständig auf ihr Smartphone  - über generationenbezogene Klischees und ein wetterfestes Buch zum gleichen Thema. Kommen Sie vorbei und nehmen Sie Platz – der Generationeträff wartet auf Sie!
Das Projekt ”Generationeträff” wurde als Semesterarbeit unter dem Thema «remember the future – about growing old» an der Hochschule Kunst und Design in Luzern von 4 Studierenden und 2 Innovage Mitgliedern NWZS erarbeitet.

Innovage-Team: Dagmar Böhler-Kreitlow | Ferdinand Steiner