Marktplatz 60plus – 2022 in der Kornschütte, Luzern

Plattform für das freiwillige, zivilgesellschaftliche Engagement der älteren Bevölkerung Luzerns - durchgeführt durch das Forum 60plus

Bild Markus Hool

Motto 2022:  Aufhören? - Unerhört!
Nach einem Corona bedingten zweijährigen Unterbruch fand am 14. Mai 2022 ein weiterer Marktplatz 60plus in der Kornschütte in Luzern statt. Rund dreissig Organisationen informierten an Markständen über ihre Arbeit.
Das Netzwerk Innovage-Zentralschweiz ist seit Beginn (2013) mit dabei und verfolgt jeweils zwei Ziele: Sein breites Angebot an honorarfreier Fachberatung zu präsentieren sowie neue Mitglieder (Pensionierte) für sein Netzwerk zu gewinnen. 
Die Zielgruppe von Innovage sind vor allem NPO-Vereine, Organisationen und neu auch Startup’s, welche Unterstützung bei ihrem Aufbauprozess benötigen. Den Besucher und Besucherinnen wird die Projektarbeit anhand von Kurzbeschrieben dargestellt. 
Rückblickend kann gesagt werden, dass dank den persönlichen Kontakten mit den Besucherinnen und Besuchern des Marktplatzes 60plus zahlreiche Personen ihr Interesse für eine Mitgliedschaft bei Innovage bekundet haben und sich auch neue Projektaufträge abzeichnen.