Sechs Fragen an ???

Jürg Matter, Mitglied Netzwerk Aargau

  • Jürg Matter, Mitglied Netzwerk Aargau

    Welches waren deine drei wichtigsten beruflichen Stationen?
    Banklehre, Theologiestudium und nachfolgend Pfarrämter, Direktor einer gemeinnützigen Stiftung mit Tochtergesellschaften im Gesundheitswesen. 

Seit wann bist du bei Innovage?
Seit 2017

Weshalb?
Ein gestandenes Innovage-Mitglied, die ehemalige Bethesda-Aerztin, hat mich angeworben.

Was hat dich motiviert, Innovage beizutreten?
Die sinnvolle Kombination, meine Erfahrungen zu nutzen, weiterhin aktiv und wach zu bleiben, und die Schaffung von Mehrwert für gemeinnützige Organisationen.

Was möchtest du bewirken?
Mit Rat und Tat ein- und beizustehen. Das heisst, gute Ideen auf den Boden der Realität zu führen, gutgemeinte Ideen in Machbares umzulenken, strategische Gremien zu begleiten und gegebenenfalls neue Perspektiven eröffnen.

Welches ist dein nächstes Ziel?
Das Netzwerk Innovage Aargau breiter bekanntzumachen, um das Projekt-Portfolio zu erweitern.