Sechs Fragen an ???

Marcel Aguet, Präsident Innovage Suisse Romande (ISR)

  • Marcel Aguet,
    Präsident Innovage Suisse Romande (ISR)

    Welches waren deine drei wichtigsten beruflichen Stationen?
    Meine Karriere habe ich als Verwaltungsorganisator bei der UBS begonnen. Dann wurde ich Sozialversicherungsfachmann bei der Winterthur Leben. Schließlich beendete ich meine Laufbahn als Finanz- und Vorsorgeberater bei der Axa-Winterthur.

Seit wann bist du bei Innovage?
In 2014 bin ich der Organisation beigetreten.

Weshalb?
Meine Hauptmotivation war es, freiwillig das zurückzugeben, was die Gesellschaft mir während meiner beruflichen Laufbahn ermöglicht hat.

Was hat dich motiviert, dich für das Präsidium von Innovage Suisse Romande zur Verfügung zu stellen?
Als Präsident habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Sichtbarkeit des ISR-Netzwerks zu verbessern und sein Geschäftsmodell umzugestalten, um es dynamischer zu machen.

Was möchtest du bewirken?
Mein Ziel ist es, dass ISR weiterhin ein Verband ist, der den gemeinnützigen Organisationen dient und dass jedes Mitglied in den Projekten, an denen es teilnimmt, Zufriedenheit findet.

Welches ist dein nächstes Ziel?
Ich möchte alle Massnahmen ergreifen, um die finanzielle Sicherheit von ISR bis 2025 zu gewährleisten.