Freunde des Liedes

Der Verein «Freunde des Liedes» ist Träger der Reihe «Liedrezital» und veranstaltet regelmässig anspruchsvolle Liederabende mit hochkarätiger Besetzung. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Tonhalle Zürich, mit internationalen Konzertveranstaltern und den kulturellen Medien hat sich «Liedrezital» in den letzten 30 Jahren zu einem wichtigen Element im Zürich Kulturleben entwickelt.


«Liedrezital» verfolgt das Ziel, der traditionellen Kunstform des Liedes immer wieder frische Impulse zu verleihen und junge Musikschaffende und Schweizer Komponist*innen zu fördern.   

Als kleiner Verein mit rund 150 Mitgliedern steht «Liedrezital» etwas im Schatten der grossen Kulturinstitutionen und kämpft immer wieder um seine Existenz. Innovage wurde beauftragt, den Verein «Freunde des Liedes» zu unterstützen in der strategischen Neuausrichtung, in der Verdichtung des Netzwerkes, in der Kommunikation und der Entwicklung eines  Fundraising-Konzeptes.  

Dazu wurde zusammen mit dem Vorstand eine SWOT Analyse erstellt und ein neues Leitbild entwickelt. Darauf aufbauend arbeitet das Projektteam an der Evaluation möglicher neuer Tätigkeitsfelder, Kooperationen und einer neuen Veranstaltungsstruktur. Im Vordergrund stehen dabei die Konzeption und Realisierung eines grossen Liederfestivals im Frühjahr 2020. 

Kontakt: fritz.baerlocher (at) innovage.ch

Innovage-Team: Erica Benz-Steffen, Urs Casparis, Fritz Bärlocher