Finanzmarketing für den Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland

Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland DVZO ist ein seit fünfzig Jahren in der Region fest verankerter Museumsbahn-Betrieb. Er verfügt über eine eigene Bahnstrecke und hat bewiesen, dass mit rund 180 Freiwilligen ein regulärer Bahnbetrieb und Grossprojekte realisiert werden können.


Ein kleines Team setzt sich mit Erfolg seit 2016 dafür ein, dass das unscheinbare Depotareal in Bauma zu einer schweizweiten Drehscheibe für Eisenbahnenthusiasten, Kulturgutbegeisterte und Naturliebhaber wird. Seit dem Projektstart lief die Finanzierung nebenbei.

Innovage wurde zur Unterstützung bei der Ausgestaltung des Finanzmarketings angefragt.

Ein wesentlicher Beitrag von Innovage war zudem die Ausarbeitung von Unterlagen für den Lotteriefonds. Dieser wichtige Meilenstein konnte nicht zuletzt wegen der sauberen Dokumentation erfolgreich erreicht werden. 

Der DVZO ist nun in der Lage, die Umsetzung des Finanzmarketings eigenständig voranzutreiben.

Innovage-Team:

Werner Wehrli
Fritz Bärlocher
Roman Baur
Christian Trüb

Kontakt: Werner.Wehrli (at) innovage.ch