Aktuelle Projekte der Netzwerke sortiert nach Publikationsdatum

La main tendue Nord-Ouest

Die Dargebotene Hand Nordwest, La main tendue Nord-Ouest, mit Sitz in Biel/Bienne möchte zusätzliche, zweisprachige Mitarbeiter*innen gewinnen.…

Weiter lesen

Silbernetz Schweiz: malreden. onseparle.

Der Telefondienst von Silbernetz Schweiz bietet über die Gratisnummer 0800 890 890 einsamen älteren Menschen niederschwellige Kontaktmöglichkeiten an.…

Weiter lesen

Software für die Beschützerin der Schiffbrüchigen

Die Sao (griechisch für «die Rettende») ist in der Mythologie eine der Meeresnymphen und steht den Schiffbrüchigen bei.

Weiter lesen

b`treff Wattwil

Treff für Menschen die von Armut betroffen sind

Weiter lesen

Generationenhaus Gommiswald

Soziale Kontakte und aktive Begegnungen unter Menschen jeglichen Alters sind für eine funktionierende Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Aufgrund…

Weiter lesen

Figurentheater St. Gallen

Das St. Galler Puppentheater wurde 1956 als Verein gegründet. Später wurde es in Figurentheater St. Gallen umbenannt. Heute ist es die zentrale Bühne…

Weiter lesen

Das Innovage Netzwerk Zentralschweiz unterstützt Studierende der Hochschule Luzern / Design & Kunst

Studierende der Hochschule Luzern / Design & Kunst setzten sich für die Anliegen und Bedürfnisse älterer Menschen ein. In  Gesprächen mit hochaltrigen…

Weiter lesen

Collegium 60plus Graubünden

Mit dem Projekt Collegium 60plus Graubünden baut das Innovage Netzwerk Graubünden eine Plattform auf, die Menschen über 60 soziale Kontakte,…

Weiter lesen

VoCHabular: Arabisch - Schwyzerdütsch

Der Verein voCHabular hat das Ziel das Zusammenleben, das voneinander und miteinander Lernen und den Austausch zwischen allen in der Schweiz lebenden…

Weiter lesen

Verein Freunde von Arco Brasil

Der Schweizer Verein "Freunde von Arco" unterstützt das Kinderhilfswerk ARCO in Sao Paolo, Brasilien mit Spendengeldern, Projektfinanzierungen und…

Weiter lesen

Alzheimer Graubünden (ALZ GR)

Alzheimer Graubünden ist eine unabhängige, konfessionell und politisch neutrale, gemeinnützige Organisation. Sie berät Menschen mit Demenz und deren…

Weiter lesen
Zukunftsteam claro Weltladen Schiers

claro Weltladen Schiers – Blicke in die claro Zukunft

Seit 1987 besteht in Schiers ein „Dritte-Welt-Laden“. 1997 Gründung des Vereins „claro Weltladen Schiers“. 2003 Beschluss, der „claro fair trade AG“…

Weiter lesen

Lernwerkstatt Känguruh Malix, Weiterentwicklung der Vision «machs»

Die Lernstatt Känguruh bietet jungen Menschen in schwierigen Situationen Entwicklungsperspektiven mit verschiedenen Wohn-und Arbeitsformen. Standorte…

Weiter lesen

Impulsis nutzt die Chancen der Digitalisierung

Im Grossraum Zürich ist Impulsis mit über fünfzig Mitarbeitenden das Kompetenzzentrum für die berufliche Integration von jungen Menschen in…

Weiter lesen

Leben und Sterben

Ein neues Beratungsangebot der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn will Interessierten und Betroffenen einen persönlichen Weg zum Leben und zum…

Weiter lesen

Architecture for Refugees

Architecture for Refugees SCHWEIZ setzt sich für Inklusion von Menschen mit Fluchthintergrund ein. Im Fokus stehen architektonische und stadträumliche…

Weiter lesen

LangSAMEr

Mitten in der Stadt Biel entsteht eine Gartenoase, welche Menschen in herausfordern-den Lebenssituationen eine Tätigkeit anbietet und Boden unter den…

Weiter lesen

Das Innovage Netzwerk Zentralschweiz unterstützt die Zuger Bildschule K’werk Zug

K’werk Zug ist eine Bildschule für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren. Bildschulen verstehen sich als ausserschulische Werkstätten,…

Weiter lesen

Projekt Verein Phönix

Der Verein Phönix stellt Jugendlichen und Erwachsenen begleitete Plätze für ihre Ausbildung und Arbeitsintegration bereit.

Weiter lesen

Ich bin wer ich bin – Karin goes Gertrude

Ein Kulturprojekt – Und ein überraschendes Beispiel dafür, wie ein Traum Wirklichkeit wird

Weiter lesen